AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Onlineshop der Obstland-Kellerei Allacher GmbH & Co KG

  1. GELTUNGSBEREICH

    Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen Obstland-Kellerei Allacher GmbH & Co KG und dem Besteller - auch für alle zukünftigen Geschäfte - gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers können nicht anerkannt werden, es sei denn, Obstland-Kellerei Allacher GmbH & Co KG hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt. Mündliche Nebenreden und Abweichungen sind ausdrücklich ausgeschlossen.

  2. VERTRAGSSCHLUSS

    Die Vertrags-, Bestell- und Geschäftssprache ist Deutsch. Die Bestellung durch den potenziellen Käufer stellt ein Angebot an die Obstland-Kellerei Allacher GmbH & Co KG zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Nach Bestellung erhalten Sie von uns ein Email, das den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und für uns einen Kaufvertrag darstellt. Sämtliche abgeschlossenen Verträge kommen zwischen dem Besteller als Käufer einerseits und der Obstland-Kellerei Allacher GmbH & Co KG als Verkäufer andererseits zustande.

  3. PREISE

    Fruchtweine & Punsch in Flaschen: Die Preise verstehen sich in Euro pro Flasche/Stück, inklusive aller gesetzliche Abgaben und Steuern (Mehrwertsteuer).

    Glühwein/Punsch in Kanister: Die Preise verstehen sich in Euro pro Kanister/Stück, inklusive aller gesetzliche Abgaben, exkl. Mehrwertsteuer. (Die Mehrwertsteuer wird während des Bestellvorgangs separat ausgewiesen.)

    Alle Preise exkl. Transportkosten, welche gesondert zu entrichten sind. Unser Angebot ist freibleibend. Es gelten die Preise vom Tag der Bestellung bzw. laut der aktuellen Preisliste. Bei möglichen Schreib-, Druck- und Rechenfehlern im Onlineshop ist Obstland-Kellerei Allacher GmbH & Co KG zum Rücktritt berechtigt.

  4. FÄLLIGKEIT UND ZAHLUNG

    Der Kaufpreis wird sofort mit Bestellung fällig. Der Besteller hat die Möglichkeit den Rechnungsbetrag entweder per Paypal zu bezahlen oder den Betrag im Voraus zu überweisen. Sobald der Betrag bei uns am Konto eingegangen ist wird die Bestellung, wenn nicht anders vereinbart ist, versendet (siehe Punkt 5: Verkaufs- und Lieferbedingungen)

  5. VERKAUFS- und LIEFERBEDINGUNGEN

    Fruchtweine & Punsch in Flaschen: Es gilt eine Mindestbestellmenge/Abgabemenge von 12 Flaschen und muss bei einer Bestellung von einer höheren Anzahl an Flaschen die Gesamtanzahl ein Vielfaches von 12 Flaschen betragen.

    Glühwein/Punsch in Kanister: Es gilt eine Mindestbestellmenge von 10 Kanister (100 Liter)

    Eine kombinierte Bestellung von Flaschen und Kanister ist nicht möglich. Der Besteller muss sicherstellen, dass die jeweiligen Bestimmungen eines allfälligen Importlandes beachtet und eingehalten werden. Alle Lieferungen erfolgen ab Obstland-Kellerei Allacher GmbH & Co KG - Winzergasse 10-16, 7122 Gols, Österreich - an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.

    Teillieferungen sind möglich und zulässig. Die Gefahr geht auf den Besteller über, sobald die Lieferung den Betrieb verlassen hat, und zwar auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde.

    Lieferungen sind innerhalb Österreichs und nach Deutschland möglich. Versand erfolgt mittels Paketdienst oder Spedition. Die Entscheidung welche Versandart bzw. welches Transportunternehmen gewählt wird, obliegt dem Verkäufer.

    Versandkosten Flaschen:

    Österreich und Deutschland: € 5,- inkl. MwSt. pro 12er-Karton. Versandkostenfrei ab € 60,- Warenwert

    Versandkosten Kanister:

    Österreich:

    bis 19 Kanister: € 35,- exkl. MwSt.

    ab 20 Kanister: Lieferung frei Haus

    Deutschland:

    10 - 12 Kanister: € 85,- exkl. MwSt deutschlandweit

    13 - 80 Kanister: Preise gestaffelt nach Postleitzahlgebieten:
    Zone 1: 70xxx - 74xxx, 80xxx - 94xxx: € 100,- exkl. MwSt.
    Zone 2: 54xxx - 56xxx, 60xxx - 69xxx, 75xxx - 79xxx, 95xxx - 99xxx: € 115,- exkl. MwSt.
    Zone 3: 30xxx - 53xxx, 57xxx - 59xxx: € 125,- exkl. MwSt.
    Zone 4: 01xxx - 29xxx: € 135,- exkl. MwSt.

  6. EIGENTUMSVORBEHALT

    Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller bestehenden Ansprüche verbleibt die Ware im Eigentum der Obstland-Kellerei Allacher GmbH & Co KG.

  7. TRANSPORTSCHÄDEN

    Die eintreffende Ware ist sofort auf Ordnungsmäßigkeit und Vollständigkeit zu überprüfen. Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler möglichst sofort direkt beim Zusteller, lassen sich die Beanstandung bestätigen und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

  8. ANNAHMEVERZUG

    Kommt der Käufer in Annahmeverzug oder verletzt er sonstige Mitwirkungspflichten, so ist die Obstland-Kellerei Allacher GmbH & Co KG berechtigt, den entstandenen Schaden einschließlich etwaiger Mehraufwendungen zu verlangen. In diesem Fall geht auch die Gefahr eines zufälligen Unterganges oder einer zufälligen Verschlechterung der Kaufsache in dem Zeitpunkt auf den Käufer über, in dem dieser in Annahmeverzug gerät. Gleichzeit bleiben wir berechtigt auf Vertragserfüllung zu bestehen. Nach Setzung einer angemessenen Nachfrist, haben wir auch das Recht vom Vertrag zurückzutreten und die Ware anderswertig zu verwerten. Ein bereits eingelangter Kaufpreis wird abzüglich der entstandenen Kosten rücküberwiesen.

  9. MÄNGELGEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

    Liegt ein vom Obstland-Kellerei Allacher GmbH & Co KG zu vertretender Mangel der Ware vor, ist das Unternehmen nach eigener Wahl zur Mängelbeseitigung oder zur Ersatzlieferung berechtigt. Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Bestellers - gleich aus welchen Rechtsgründen - ausgeschlossen. Obstland-Kellerei Allacher GmbH & Co KG haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet Obstland-Kellerei Allacher GmbH & Co KG nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers.

  10. JUGENDSCHUTZ

    Der Verkauf von alkoholischen Getränken erfolgt nur an Personen über 18 Jahren. Mit Abgabe der Bestellung versichert der Kunde, dass dieser bzw. der Empfänger der Ware älter als 18 Jahre ist.

  11. GERICHTSSTAND UND ANWENDBARES RECHT

    Bezirksgericht Neusiedl am See, Österreich.

    Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Obstland-Kellerei Allacher GmbH & Co KG ist berechtigt, auch am allgemeinen Gerichtsstand des Bestellers zu klagen.

  12. ÄNDERUNG DER AGB

    Die Obstland-Kellerei Allacher GmbH & Co KG behält sich vor die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern bzw. anzupassen. Solche Änderungen gelten jedoch nicht für bereits abgegebene Bestellungen. Mit der Abgabe einer Bestellung werden die jeweils gültigen AGBs anerkannt.

Widerrufsbelehrung

Verbraucher haben bei Abschluss eines Fernabsatzgeschäftes grundsätzlich ein gesetzliches Widerrufsrecht, über das der Verkäufer Obstland-Kellerei Allacher GmbH & Co KG, Hans Allacher, Winzergasse 10-16, 7122 Gols, Email: allacher@fruchtwein.at nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen wie folgt informiert:

Sie haben das Recht binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist von 14 Tagen beginnt an dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter die Waren in Besitz genommen hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie den Verkäufer Obstland-Kellerei Allacher GmbH & Co KG, Hans Allacher, Winzergasse 10-16, 7122 Gols, Email: allacher@fruchtwein.at, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, hat der Verkäufer Obstland-Kellerei Allacher GmbH & Co KG Ihnen alle Zahlungen, die er von Ihnen erhalten hat, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über ihren Widerruf dieses Vertrages beim Verkäufer eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwendet der Verkäufer dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben.

Der Verkäufer kann die Rückzahlung verweigern, bis er die Ware wieder zurückerhalten hat oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgesandt haben.

Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie den Verkäufer über den Widerruf des Vertrages unterrichten an Obstland-Kellerei Allacher GmbH & Co KG, Hans Allacher, Winzergasse 10-16, 7122 Gols, Email: allacher@fruchtwein.at, zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sollten die Waren unfrei zurückgesendet werden, sind wir berechtigt, einen entsprechenden Betrag einzubehalten bzw. in Rechnung zu stellen.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Ware nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Ware nicht notwendigen Umgang mit ihr zurückzuführen ist.

Dieses Widerrufsrecht steht Ihnen nicht zu bei einer Lieferung von Waren, die nach Ihren individuellen Kundenspezifikationen angefertigt oder modifiziert wurden oder die eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind (z.B. Weine mit extra angefertigtem individuellem Etikett).

Download AGB, Widerrufsbelehrung & Muster Widerrufsformular

Zurück